Einstellungen

Brockenhaus

Nationalpark-Besucherzentrum

welle
Brockenhaus

Eine Reise durch die Magie und Vielfalt des Berges

Das Team des Brockenhauses freut sich sehr, Sie als Gäste des Brockens bei uns im Hause begrüßen zu können. Seit nunmehr achtzehn Jahren gibt es das Brockenhaus mit seiner charakteristischen Form als Dauerausstellung auf dem 1141m hohen Brocken. Unsere moderne Ausstellung begeistert Besucher aus nah und fern und hält für jedermann überraschende Einblicke und Geschichten bereit. Bei jedem Wetter ist das Brockenhaus der Anlaufpunkt auf dem Brocken, den Sie nicht verpassen sollten.  

Nachdem Sie unsere spannende Ausstellung für sich entdeckt haben, erwarten wir Sie gern in unserer Caféteria „Hexenflug“ wo Sie sich mit verschiedensten Speisen zum Mittag stärken oder bei Kaffee und Kuchen den Blick durch unser Panoramafenster über das Land gleiten lassen können.

Bei schönen Wetter lockt unsere offene Dachterrasse mit einem 360° Rundumblick und offenbart Ihnen bei klarer Sicht eine Fernsicht von bis zu 200 Kilometern.

Anreise

Das Brockenhaus befindet sich auf dem Brockenplateau im Nationalpark Harz. Sie erreichen uns bequem mit den Zügen der Harzer Schmalspurbahnen von Wernigerode, Drei-Annen-Hohne oder Schierke. Zu Fuß erreichen sie den Brocken von Schierke und Torfhaus in ca. 2 Stunden und von Ilsenburg in ca. 3 Stunden. Während der schneefreien Periode können Sie von Schierke auch mit der Pferdekutsche zum Brocken fahren.

Öffnungszeiten

Das Brockenhaus hat an 365 Tagen im Jahr von 9:30 bis 17:00 Uhr geöffnet.
Letzter Einlass in die Ausstellung ist um 16:30 Uhr.

Preise

 
KategoriePreis
Erwachsene  6,- Euro
Rentner  5,- Euro
Ermäßigt  4,- Euro
Kinder (6-16 Jahre)  3,- Euro
Familienkarte (2 Erwachsene und Kinder) 13,- Euro
Jahreskarte 15,- Euro
   
Erwachsene in Gruppen (ab 10 Personen) 4,- Euro
Mit Führung (nach Voranmeldung) 7,- Euro
Schulklassen in Gruppen (ab 10 Schülern) 2,- Euro
Mit Führung (nach Voranmeldung) 3,- Euro

Ausstellung und Themen

Das Brockenhaus bietet seinen Gästen eine multimediale Ausstellung, die für Jung und Alt spannende Einblicke in die Geschichte und Natur dieses faszinierenden Berges bereithält. Folgende Themen hält die Dauerausstellung für Sie bereit:

  • Entstehungsgeschichte von Harz und Brocken
  • Geologie des Harzgebirges
  • Beginn des Brockentourismus
  • Berühmte Brockenwanderer vom Goethe bis zur Neuzeit
  • Geschichte der Brockenbahn
  • Rundfunk- und Fernsehgeschichte auf dem höchsten Berg Norddeutschlands
  • Der Brocken im zweiten Weltkrieg
  • Militärische Besetzungszeit nach dem zweiten Weltkrieg
  • Geheimdienstliche Tätigkeiten im Harz und auf dem Brocken
  • Die friedliche Brockenbefreiung am 3. Dezember 1989
  • Der Brocken nach der Wende
  • Renaturierung der Brockenkuppe
  • Die Idee der weltweiten Nationalparks
  • Gründung des Nationalparks Hochharz
  • Nationalparks in Deutschland
  • Der Nationalpark Harz als Entwicklungsnationalpark
  • Flora, Fauna und ihre Lebensräume im Nationalpark Harz
  • Das Projekt „Natura 2000"

Führungen

Sehr gern bieten wir Ihnen für Ihre Reisegruppe oder Schulklasse Führungen durch die Ausstellung des Brockenhauses an. Die Führungen können individuell an Ihre thematischen Wünsche und (bei Schulklassen) an die jeweilige Altersstufe angepasst werden. Die Führungen dauern zwischen 45 und 60 Minuten und können nur nach Voranmeldung stattfinden. Bitte bedenken Sie, dass es zu bestimmten Jahreszeiten ratsam ist, den gewünschten Termin für eine Führung rechtzeitig im Voraus zu buchen.

Guided tours in English may also be booked in advance and we are really looking forward to welcome our international guests. Please be advised that it may be useful to book guided tours in advance, because some dates may be booked earlier than others.

Aktuelles


Goethes berühmte Reisen durch den Harz

26.09.2018

Nationalpark-Besucherzentrum Brockenhaus lädt am 30. September 2018 zu zwei Vorträgen mit Dietmar Busold
MEHR

Goethes berühmte Reisen durch den Harz

26.09.2018

Nationalpark-Besucherzentrum Brockenhaus lädt am 3. September 2018 zu zwei Vorträgen mit Dietmar Busold
MEHR

Brockenhaus mit neuen Attraktionen

04.07.2018

Neue Dauerausstellung zur Spionagegeschichte des Brockens im Nationalpark-Besucherzentrum Brockenhaus eröffnet
MEHR

Nationalpark-Besucherzentrum Brockenhaus in neuem Gewand

04.07.2018

Neue hölzerne Außenfassade wurde fertiggestellt
MEHR